Pflege 2017-02-21T16:56:04+00:00

Pflege

Tipps für Ihre Treppe

Sämtliche Oberflächen aus unserem Hause sind so ausgeführt, dass eine lange Haltbarkeit sowie eine unkomplizierte Pflege und Wartung gewährleistet sind. Damit die Oberflächen ein Leben lang halten, sollten starke Verschmutzungen wie Baustaub und Sand vermieden werden. Loser Staub und Schmutz lassen sich ganz einfach mit einem Staubtuch und Besen entfernen. Auch bei starker Verschmutzung genügt es vollkommen, wenn Sie „nebel-feucht“ wischen. Bitte verzichten Sie in jedem Fall auf den nassen Putzlappen als auch auf Microfasertücher.

Für einen frischen Glanz Ihrer Treppe halten wir die geeigneten Pflegemittel für Sie bereit. Unbedingt vermeiden sollten Sie herkömmliche Möbelpolituren, die Stufen werden dabei zu einer Rutschbahn. Bedenkenlos können Sie Parkettpflegemittel für Holzfußböden auch für Ihre Treppe verwenden. Ihre geölte Treppe verlangt nach speziellen Reinigungsmitteln und einer regelmäßigen Wachspflege. Auch hier empfehlen wir Systeme für Holzfußböden. Bei sehr starker Beanspruchung können Verschleißerscheinungen an den Vorderkanten der Stufen entstehen. Eine Neuversiegelung sorgt dann dafür, dass die Holzoberflächen nicht beschädigt werden. Rufen Sie uns rechtzeitig unter folgender Telefonnummer an: 05331 95950. Wir sind gern für Sie da!

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen